SW Motech open house

Vom 14. bis zum 16. Juli fand die SW Motech open House statt. Ca. 25000 Besucher kamen an drei Tagen um das 25 jährige Firmenjubiläum zu Feiern, was mit einem Besucherrekord endete. Die heiligen Hallen der SW Motech Zentrale waren geöffnet,  der streetfood court lud zum schlemmen ein  und natürlich wurde auch Motorrad gefahren. Die aktuellen Modelle von BMW, Triumph, Suzuki und Yamaha standen dazu bereit und wurden rege genutzt. Die Jungs vom Enduro Action Team haben Schnuppertrainings für die angehenden Enduristen angeboten, auf der Bühne gab es Spannende Vorträge von Motorradreisenden und am Abend wurde natürlich auch getanzt. Wir haben unsere Fotobox aufgebaut, die Besucher Fotografiert und mit Sofortausdrucken glücklich gemacht. Außerdem gab es noch die Nagelneue Yamaha Ténéré zu bestaunen. Diese durften wir für Yamaha vor Ort fotografieren und festhalten was die neue Superwaffe so kann. Am Ende waren es drei Spannende Tage mit sehr netten Motorradbegeisterten Besuchern und einem super Organisierten Event der SW Motech Crew im schönen Sieger Land. Gern nächstes Jahr wieder!

Next Triumph experience days 2019