Team

Team

Marco

Es war ein warmer Spätsommertag 1980, als Marco Warmuth im Herzen Sachsens das Licht der Welt erblickte. Mit 14 Jahren kaufte er seine erste Kamera von seinem Jugendweihegeld. Nach seinem Abitur ging er zur Bundeswehr und in Anschluß daran machte er eine Ausbildung zum Mediengestalter. Nun folgte ein Kommunikationsdesign-Studium in Dessau und an der HfKuD Burg Giebichenstein in Halle. In der Fotoklasse von Ute Mahler und Vincent Kohlbecher machte er an der HAW Hamburg seinen Master in Fotografie. Bereits während des Studiums arbeitete er als freiberuflicher Fotograf und assistierte in Halle, Hamburg und Berlin. Seit einigen Jahren lehrt er Grundlagen der Fotografie an der UDK Berlin und der HfKuD Burg Giebichenstein in Halle. Heute lebt und arbeitet er in Halle, darf beim Basketball nur noch zusehen, mag Schokoladeneis und fährt für sein Leben gern Motorrad.

Andreas

Andreas A. Balaz wurde 1988 in Wien geboren. Seine Leidenschaft für Abenteuer und Reisen wurde bereits früh durch seine Eltern geweckt, die mit ihm quer durch Europa und Amerika reisten. Im alter von 8 Jahren bekam er seine erste Kamera bei der Hochzeit seines Bruders! „War wohl nicht seine klügste Entscheidung einem 8 jährigen seine Hochzeit dokumentieren zu lassen“.
Die darauffolgenden Jahren widmete er sich seiner sportlichen Karriere in der Leichtathletik wobei er einige nationale Erfolge feiern konnte. Nach dem Ende der sportlichen Laufbahn durch einige ungünstige Verletzungen arbeitete er als Sanitäter beim Roten Kreuz, machte eine Ausbildung zum Helikopter Piloten und studierte Immobilienmanagement.
Aufgrund seiner anhaltenden Leidenschaft für die Fotografie gründete er bereits 2014 sein erstes Unternehmen das sich auf Model und Landschaftsfotografie fokussierte.
Im Jahr 2017 reiste er mit seinem Motorrad und Zelt für ein halbes Jahr quer durch Neuseeland um neue Inspiration zu finden. Er fand sie in der Freiheit in den Abenteuern und den Herausforderungen die bei Reisen mit dem Motorrad einher gehen. Also beschritt er neue Wege mit seinem Unternehmen, weil:“Mit einem Motorrad kann ich überall hin…“

Tobias

Tobias wurde 1990 im wunderschönen Dresden geboren und lebt hier bis heute mit seiner Familie.
Nach der Schule absolvierte er eine Ausbildung zum Koch. Das Handwerk Kochen sollte allerdings nach ausreichend Berufserfahrung nur als kleines Hobby bestehen bleiben für ihn. Sein Herz schlug höher für Motorräder und so folgte eine Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann bei Motorrad in Dresden (Touratech Ost). Derzeit arbeitet er bei KTM Dresden. Von seinem Konfirmationsgeld kaufte er sich seine erste Kamera, hatte sofort "Feuer gefangen" und vertiefte sich in seiner Freizeit leidenschaftlich in die Kunst der Fotografie. Mit Freunden und Familie war er schon viel unterwegs in Europa und konnte so manches Ziel erreichen, egal ob mit Kanu, Fahrrad, Motorrad oder Wanderschuhen. Immer dabei: seine Kamera. Seit 2016 ist er als freiberuflicher Fotograf unterwegs. "Ein schönes Fleckchen Erde mit dem Motorrad entdecken, das Nachtlager aufschlagen und den Moment mit einer eiskalten Coke genießen: so ist die Welt in Ordnung."

Jan

Im schönen Leipzig wurde Jan im Jahr 1987 geboren. Heute lebt er mit seiner Familie in einem kleinen Ort in der Nähe von Grimma, wo er sich auch in der Freiwilligen Feuerwehr engagiert. Nach dem Abitur und einem nicht so erfolgreichen Studium der Wirtschaftsmathematik, absolvierte der eine Ausbildung zum IT-Systemkaufmann. Da der Schreibtisch nicht das Richtige für ihn war, fährt Jan heute beruflich und privat leidenschaftlich gern Motorrad. Seine Reisen mit dem Motorrad oder dem Rucksack führten ihn zuletzte nach Island und Rumänien.
Als Kind hat Jan am liebsten Tiere mit Papas Kamera fotografiert. Erst 2014 hat er sich die erste eigene richtige Kamera gekauft. Aus den Bildern im Urlaub wurde schnell ein ernsthaftes Hobby, wo es immer wieder etwas neues zu lernen und entdecken gibt. Heute ist er auch als freiberuflicher Fotograf tätig.